Wahrig Wissenschaftslexikon Chiragra - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Chiragra

Chir|a|gra  auch:  Chi|rag|ra  〈[çir–] n. 15; unz.; Med.〉 Gicht in den Handgelenken [<grch. cheir ”Hand“ + agra ”Fang“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kunst|wort  〈n. 12u〉 künstlich gebildetes Wort aus Bestandteilen einer od. mehrerer Sprachen od. mehrerer Begriffe, z. B. Automobil, Soziologie, Vitamin; 

Gla|zi|al|zeit  〈f. 20〉 = Eiszeit

Spe|ku|la|ti|on  〈f. 20〉 1 auf Vermutungen beruhende Überlegung 2 〈Philos.〉 2.1 das Denken, das über die reine Erfahrung hinaus durch Überlegung Erkenntnis zu gewinnen sucht ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige