Wahrig Wissenschaftslexikon Chirurgie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Chirurgie

Chir|ur|gie  auch:  Chi|rur|gie  〈[çir–], süddt., österr. [kir–] f. 19; unz.; Med.〉 1 Behandlung von Krankheiten durch operative Eingriffe 2 〈umg.〉 chirurgische Klinik [→ Chirurg]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Dossiers

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

Kon|dor  〈m. 1; Zool.〉 riesiger, schwarzer Neuweltgeier der Hochgebirge Südamerikas: Vultur gryphus [<span. condor ... mehr

Ge|wal|ten|tei|lung  〈f. 20; Rechtsw.〉 Gliederung der staatl. Obrigkeit in Gesetzgebung, Rechtsprechung u. Verwaltung; Sy 〈schweiz.〉 Gewaltentrennung ... mehr

Ho|mo|se|xu|a|li|tät  〈f. 20; unz.〉 geschlechtliche Liebe zw. Angehörigen des gleichen Geschlechts; Sy Homoerotik ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige