Wahrig Wissenschaftslexikon Chirurgie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Chirurgie

Chir|ur|gie  auch:  Chi|rur|gie  〈[çir–], süddt., österr. [kir–] f. 19; unz.; Med.〉 1 Behandlung von Krankheiten durch operative Eingriffe 2 〈umg.〉 chirurgische Klinik [→ Chirurg]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Wald|rapp  〈m. 1; Zool.〉 schwarzschillernder Sichler, der an Steilküsten des Mittelmeergebietes brütet: Comatibis eremita

Iko|no|gra|fie  〈f. 19; unz.〉 oV Ikonographie; Sy Ikonologie ... mehr

Wand|lung  〈f. 20〉 1 Wandel, Wechsel, Änderung, Veränderung (Sinnes~) 2 〈kath. Kirche〉 zweiter Hauptteil der Messe, in dem Brot u. Wein durch Sprechen der Konsekrationsworte in Leib u. Blut Christi verwandelt werden ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige