Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

chirurgisch

chir|ur|gisch  auch:  chi|rur|gisch  〈[çir–], süddt., österr. [kir–] Adj.; Med.〉 mit den Mitteln der Chirurgie, operativ

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Wissenschaftslexikon

pfäh|len  〈V. t.; hat〉 mit Pfählen stützen, an Pfählen festbinden (Bäume, Weinstöcke) ● jmdn ~ auf einen Pfahl spießen (im MA als Strafe) ... mehr

Ein|spritz|pum|pe  〈f. 19; Kfz〉 Pumpe zum Einspritzen von Kraftstoff in die Zylinder von Diesel– od. Ottomotoren

Wie|der|käu|er  〈m. 3; Zool.〉 Angehöriger einer Unterordnung der Paarhufer mit mehreren Magenabschnitten, die Nahrung gelangt bei der Verdauung oft mehrmals in die Mundhöhle zurück: Ruminantia

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige