Wahrig Wissenschaftslexikon Chloralhydrat - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Chloralhydrat

Chlo|ral|hy|drat  auch:  Chlo|ral|hyd|rat  〈[klo–] n. 11; unz.; Chem.〉 mit Wasser aus Chloral entstehende, farblose Kristalle [<Chlor + Hydrat]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Me|di|an|ebe|ne  〈f. 19〉 = Mediane

be|dingt  〈Adj.〉 1 beschränkt 2 an Bedingungen geknüpft ... mehr

Neu|he|ge|li|a|nis|mus  〈m.; –; unz.; Philos.〉 Strömung im 20. Jh., die die Philosophie Hegels weiterzuführen sucht

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige