Wahrig Wissenschaftslexikon Chloride - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Chloride

Chlo|ri|de  〈[klo–] Pl.; Chem.〉 Salze der Salzsäure

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

Gold|fa|san  〈m. 1 od. m. 23; Zool.〉 im männl. Geschlecht äußerst farbenprächtiger Hühnervogel: Chrysolophus pictus

♦ All|er|gie  〈f. 19; Med.〉 Überempfindlichkeit des Immunsystems gegen bestimmte Stoffe [<grch. allos ... mehr

Crys|tal Meth  〈[kristl mð] n.; – –; unz.; Chem.〉 synthetisch hergestellte Substanz, chemisch Methamphetamin, die als Arzneimittel und verbotenerweise als kristallförmige halluzinogene Designerdroge verwendet wird (im 2. Weltkrieg wurde die Droge unter dem Handelsnamen Pervitin verwendet) [<engl. crystal ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige