Wahrig Wissenschaftslexikon Chlorkalk - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Chlorkalk

Chlor|kalk  〈[klor–] m. 1; unz.; Chem.〉 weißes, schwerlösliches, nach Chlor riechendes Pulver, wird zum Bleichen von Textilien, Papier u. a. verwendet; Sy Bleichkalk

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Zip|per  〈engl. [zip–] m. 3; Mode〉 Reißverschluss ● taillierte Jacken mit aufwendigem ~ [engl.]

Lau|te|nist  〈m. 16; Mus.〉 = Lautenspieler

Ge|ne|tik  〈f. 20; unz.〉 1 〈i. w. S.〉 Wissenschaft von der Entstehung der Organismen 2 〈i. e. S.〉 Lehre von der Gesetzmäßigkeit der Vererbung, bes. der Weitergabe u. Ausbildung von Erbanlagen (Genen), Teilgebiet der Biologie; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige