Wahrig Wissenschaftslexikon Chlorophyzee - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Chlorophyzee

Chlo|ro|phy|zee  〈[klorofytse] f. 19; Bot.〉 = Grünalge [<grch. chloros ”grün“ + phykos ”Tang“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Zwit|ter|ion  〈n. 27; Chem.〉 Verbindung, die im gleichen Molekül eine Gruppe mit positiver u. eine mit negativer Ladung trägt

Weich|tier  〈n. 11; Zool.〉 Vertreter eines Stammes von Tieren mit weicher, ungeschützter Haut, bewegt sich kriechend fort: Mollusca; Sy Molluske ( ... mehr

An|os|to|se  〈f. 19; unz.; Med.〉 Knochenschwund [<grch. an ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige