Wahrig Wissenschaftslexikon Cholestase - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Cholestase

Cho|les|ta|se  〈[ço–] f. 19; Med.〉 Abflussstörung der Gallenflüssigkeit [<grch. chole ”Galle“ + stasis ”Stehen, Stillstand“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Syl|va|nit  〈[–va–] m. 1〉 stahlgraues bis silberweißes, metallisch glänzendes Mineral, chemisch ein Gold–Silber–Tellurid, wichtig zur Gewinnung von Gold u. Silber [nach Transsylvanien, ... mehr

Schlaf|mohn  〈m. 1; unz.; Bot.〉 Mohnart des östl. Mittelmeerraums, die das Opium liefert: Papaver somniferum

fo|to|tak|tisch  〈Adj.〉 sich durch einen Lichtreiz bewegend; oV phototaktisch ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige