Wahrig Wissenschaftslexikon Choral - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Choral

Cho|ral  〈[ko–] m. 1u; Mus.〉 1 einstimmiger, unbegleiteter Chorgesang der röm. Kirche (Gregorianischer Choral) 2 protestant. Kirchenlied [verkürzt <Choralgesang = Übersetzung von lat. cantus choralis; → Chor]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Die|sel|mo|tor  〈m. 23; Kfz〉 Verbrennungskraftmaschine, bei der im Unterschied zum Ottomotor der eingespritzte Kraftstoff (meist Leichtöl) nicht elektrisch, sondern durch das Zusammendrücken u. die damit verbundene Erhitzung entzündet wird [→ Diesel ... mehr

frus|trie|ren  auch:  frust|rie|ren  〈V. t.; hat; Psych.〉 jmdn. die Befriedigung eines Bedürfnisses versagen, jmds. Erwartung enttäuschen ... mehr

Bio|pro|tek|ti|on  〈f. 20〉 Bemühung, sowohl den Lebensraum als auch die Lebewesen darin vor Schäden zu bewahren

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige