Wahrig Wissenschaftslexikon Choral - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Choral

Cho|ral  〈[ko–] m. 1u; Mus.〉 1 einstimmiger, unbegleiteter Chorgesang der röm. Kirche (Gregorianischer Choral) 2 protestant. Kirchenlied [verkürzt <Choralgesang = Übersetzung von lat. cantus choralis; → Chor]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

se|kun|där  〈Adj.〉 1 〈geh.〉 zur zweiten Ordnung gehörig, zweitrangig, in zweiter Linie in Betracht kommend, nachträglich hinzukommend; Ggs primär ( ... mehr

Im|mo|bi|li|sa|ti|on  〈f. 20; Med.〉 Ruhigstellung von Gliedmaßen (z. B. durch Gipsverbände); Sy Immobilisierung ... mehr

♦ Hy|dro|dy|na|mik  〈f. 20; unz.; Phys.〉 Lehre von der Bewegung der inkompressiblen Medien, besonders der Flüssigkeiten, von strömenden Flüssigkeiten; →a. Hydrostatik ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige