Wahrig Wissenschaftslexikon Chorda - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Chorda

Chor|da  〈[kr–] f.; –, Chor|den; Anat.〉 Sehne, Darmsaite ● ~ dorsalis knorpelige Vorstufe der Wirbelsäule beim Embryo der Wirbeltiere; Sy Rückensaite [<grch. chorde ”Darm, Darmsaite“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Zy|to|som  〈n. 11; Biol.〉 Zellkörper, Zelle [zu nlat. cytus ... mehr

ge|gen|stim|mig  〈Adj.; Mus.〉 als Gegenstimme (verlaufend)

Achil|les|seh|ne  〈[axil–] f. 19; Anat.〉 Sehne, die die Wadenmuskeln mit dem hinteren Rand des Fersenbeins verbindet

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige