Wahrig Wissenschaftslexikon chromaffin - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

chromaffin

chrom|af|fin  〈[krom–] Adj.; Biochem.〉 mit Chromsalzen anfärbbar ● ~e Zellen [<Chrom + affin]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ich|er|zäh|ler  auch:  Ich–Er|zäh|ler  〈m. 3; Lit.〉 Erzähler in einem epischen Werk, der in der Ichform schreibt; ... mehr

Hip|po|kre|ne  〈f. 19; unz.; grch. Myth.〉 durch den Hufschlag des Pegasus entstandene, zum Dichten anregende Quelle der Musen am Helikon [<grch. hippos ... mehr

Mut|ter|lau|ge  〈f. 19; Chem.〉 nach der Kristallisation eines Stoffes aus einer Lösung zurückbleibende Lösung

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige