Wahrig Wissenschaftslexikon Chromatin - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Chromatin

Chro|ma|tin  〈[kro–] n. 11; unz.; Biochem.〉 bei basischen Färbungen sich bes. stark färbende Zellkernbestandteile [zu grch. chroma ”Farbe“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

ta|chis|tisch  〈[–is–] Adj.; Mal.〉 in der Art des Tachismus; oV taschistisch ... mehr

♦ Elec|tro|nic Mar|ke|ting  〈[ılktrnık –] n.; – – od. – –s; unz.; IT〉 Marketing per Internet; Sy E–Marketing ... mehr

dis|si|pie|ren  〈V. t.; hat; Phys.; Kyb.〉 zerstreuen, streuen, umwandeln [<lat. dissipare ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige