Wahrig Wissenschaftslexikon Chromatin - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Chromatin

Chro|ma|tin  〈[kro–] n. 11; unz.; Biochem.〉 bei basischen Färbungen sich bes. stark färbende Zellkernbestandteile [zu grch. chroma ”Farbe“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

in|sek|ten|fres|send  auch:  In|sek|ten fres|send  〈Adj.〉 sich hauptsächlich, überwiegend von Insekten ernährend ... mehr

Mu|si|ker  〈m. 3〉 1 〈i. w. S.〉 jmd., der (beruflich) ein Musikinstrument spielt 2 〈i. e. S.〉 Mitglied eines Orchesters, einer Band o. Ä. ... mehr

Raum|fah|rer  〈m. 3〉 Besatzungsmitglied eines Raumfahrzeugs; Sy Astronaut ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige