Wahrig Wissenschaftslexikon Chromatin - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Chromatin

Chro|ma|tin  〈[kro–] n. 11; unz.; Biochem.〉 bei basischen Färbungen sich bes. stark färbende Zellkernbestandteile [zu grch. chroma ”Farbe“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pul|sar  〈m. 1; Astron.〉 Quelle, die in raschen, regelmäßigen Abständen Radiostrahlung aussendet, wahrscheinlich ein Neutronenstern [→ Puls ... mehr

Pier  〈m. 6 od. m. 1 od. Mar. f. 7 od. f. 10〉 Hafendamm senkrecht zum Ufer, Landungsbrücke [engl., ”Pfeiler, Brückenpfeiler, Hafendamm“]

Tech|no|krat  〈m. 16〉 Vertreter, Anhänger der Technokratie

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige