Wahrig Wissenschaftslexikon chromatisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

chromatisch

chro|ma|tisch  〈[kro–] Adj.〉 1 〈Mus.〉 in Halbtönen fortschreitend; Ggs diatonisch (2) 2 〈Opt.〉 auf Farbenzerlegung beruhend ● ~e Aberration = Farbabweichung; ~e Tonleiter aus den 12 Halbtönen gebildete Tonleiter

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Dossiers

Wissenschaftslexikon

Be|wusst|seins|er|wei|te|rung  〈f. 20; Psych.〉 Erweiterung der Wahrnehmungsfähigkeit des Unbewussten (durch Meditation, Einnahme von verschiednenen Drogen u. Ä.)

Gau|men|bein  〈n. 11; Anat.〉 Teil des knöchernen Gaumens hinter dem Oberkieferbein, ergänzt dieses auch beim Aufbau der äußeren Nasenwand: Os palatinum; Sy Gaumenknochen ... mehr

erd|öl|för|dernd  auch:  Erd|öl för|dernd  〈Adj.〉 Erdöllagerstätten erschließend u. das Erdöl mithilfe von Bohrtechnik daraus zutage fördernd ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige