Wahrig Wissenschaftslexikon Chromosomenaberration - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Chromosomenaberration

Chro|mo|so|men|ab|er|ra|ti|on  〈[kro–] f. 20; Genetik〉 Abweichung von der normalen Chromosomenzahl od. –form, die Fehlgeburten od. Missbildungen verursacht [<Chromosom + Aberration]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Denk|mal  〈n. 12u od. n. 11〉 1 denk– u. erhaltenswürdiger Gegenstand der Kunst, Geschichte, Natur (Literatur~, Sprach~, Natur~) 2 〈i. e. S.〉 Bildwerk, Gedenkstein zur Erinnerung an ein Ereignis od. eine Person ... mehr

Kunst|stoff  〈m. 1〉 chem.–organ. Verbindung, die durch Veränderung von Naturstoffen od. aus vollsynthetischen Stoffen künstlich hergestellt wird

Gründ|ling  〈m. 1; Zool.〉 bis 15 cm langer Karpfenfisch: Gobio fluviatilis; Sy Grundel ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige