Wahrig Wissenschaftslexikon Chromosomenaberration - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Chromosomenaberration

Chro|mo|so|men|ab|er|ra|ti|on  〈[kro–] f. 20; Genetik〉 Abweichung von der normalen Chromosomenzahl od. –form, die Fehlgeburten od. Missbildungen verursacht [<Chromosom + Aberration]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ver|güns|ti|gung  〈f. 20〉 besonderer Vorteil, Vorrecht ● Kindern als Strafe ~en entziehen; wir genießen, haben in diesem Theater gewisse ~en; steuerliche ~en

Ei|gen|re|flex  auch:  Ei|gen|ref|lex  〈m. 1; Med.〉 Reflex, bei dem Reiz– u. Erfolgsorgan dasselbe ist; ... mehr

Koh|le|zeich|nung  〈f. 20; Mal.〉 Zeichnung mit Holzkohlestift

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige