Wahrig Wissenschaftslexikon Chromosomenaberration - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Chromosomenaberration

Chro|mo|so|men|ab|er|ra|ti|on  〈[kro–] f. 20; Genetik〉 Abweichung von der normalen Chromosomenzahl od. –form, die Fehlgeburten od. Missbildungen verursacht [<Chromosom + Aberration]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Erd|öl  〈n. 11; unz.〉 in der Erde vorkommendes, kompliziertes Gemisch von etwa 500 verschiedenen Kohlenwasserstoffen, hauptsächlich Aliphaten, Naphthenen u. Aromaten, mit wechselnden Anteilen ungesättigter Kohlenwasserstoffe; Sy Rohöl ... mehr

Kreuz|blu|me  〈f. 19〉 1 〈Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Kreuzblumengewächse (Polygalaceae): Polygala 2 〈Arch.〉 in Form von kreuzartig angeordneten Blättern gebildete Spitze von Türmen u. Ä. ... mehr

Sam|mel|lin|se  〈f. 19; Opt.〉 = Konvexlinse; Ggs Zerstreuungslinse ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige