Wahrig Wissenschaftslexikon Chromosomenreduktion - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Chromosomenreduktion

Chro|mo|so|men|re|duk|ti|on  〈[kro–] f. 20; Genetik〉 Halbierung des Chromosomenbestandes durch eine indirekte Zellkernteilung [<Chromosom + Reduktion]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Ei|sen|ham|mer  〈m. 3u〉 1 Maschinenhammer zur Eisenbearbeitung; Sy Hammer ( ... mehr

Mass|re|ac|tion  〈[mæsrıækn] f. 10; Biol.〉 instinktive Reaktion von niederen Organismen, Tieren u. Säuglingen auf best. Umweltreize [engl.]

Wer|be|pau|se  〈f. 19; Radio; TV〉 Unterbrechung einer Sendung, bes. eines Spielfilms für Werbung

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige