Wahrig Wissenschaftslexikon Chrysantheme - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Chrysantheme

Chrys|an|the|me  auch:  Chry|san|the|me  〈[krys–] f. 19; Bot.〉 = Wucherblume; oV Chrysanthemum [<grch. chrysos ”Gold“ + anthemion ”Blume“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Him|mels|äqua|tor  〈m. 23; unz.; Astron.〉 am Sternenhimmel gedachter Kreis, welcher der Projektion des Erdäquators auf den Himmel entspricht

Ar|beits|psy|cho|lo|gie  〈f. 19; unz.〉 Zweig der Psychologie, der die Bedingungen der Arbeit im Hinblick auf Anlage, Neigung usw. des Einzelnen untersucht

Alt|wei|ber|kno|ten  〈m. 4; Mar.〉 unrichtig geknüpfter Knoten, der bei Beanspruchung nicht hält

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige