Wahrig Wissenschaftslexikon Chunk - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Chunk

Chunk  〈[tnk] m. 6〉 Informationseinheit, die (durch Transfer bei Lernprozessen) im Kurzzeitgedächtnis gespeichert werden kann ● das gleichzeitige Speichern mehrerer ~s im Kurzzeitgedächtnis nennt man ~ing [engl., ”großes Stück, Teil von etwas Größerem“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

Nie|re  〈f. 19; Anat.〉 paariges, drüsiges Ausscheidungsorgan von bohnenartiger Gestalt: Ren, Nephros ● das geht mir an die ~n 〈fig.; umg.〉 trifft mich hart, empfindlich, schmerzlich; ... mehr

En|te|ro|to|mie  〈f. 19; Med.〉 operative Darmöffnung, Darmschnitt [<grch. enteron ... mehr

Gleich|ge|wicht  〈n. 11; unz.〉 1 Zustand, in dem sich zwei od. mehr einander entgegengesetzt gerichtete Wirkungen (Kräfte) aufheben 2 〈fig.〉 2.1 allg. Ausgleich von Kräften, Machtverhältnissen usw. ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige