Wahrig Wissenschaftslexikon cis-..., Cis-... - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

cis-…, Cis-…

cis–…, Cis–…  〈in Zus.; Chem.; Med.〉 diesseits, auf derselben Seite einer Ebene liegend, z. B. cisalpin, Cis–Form; Ggs trans…, Trans… [lat.]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

iTunes®  〈[tju:ns] ohne Artikel; IT〉 Programm, mit dem man Inhalte wie Musiktitel, Videos, Podcasts usw. (gegen Bezahlung) auf Computer, iPods, iPhones od. iPads herunterladen u. auch verwalten kann

Straf|mün|dig|keit  〈f. 20; unz.; Rechtsw.〉 Mindestalter für die strafrechtl. Verantwortlichkeit (14. Lebensjahr)

frisch|ge|ba|cken  auch:  frisch ge|ba|cken  〈Adj.〉 I 〈Zusammen– u. Getrenntschreibung〉 soeben fertiggebacken ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige