Wahrig Wissenschaftslexikon cis-Moll - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

cis-Moll

cis–Moll  〈n.; –; unz.; Mus.; Abk.: cis〉 auf dem Grundton cis beruhende Moll–Tonart

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Zys|to|to|mie  〈f. 19; Med.〉 operative Öffnung der Harnblase, Blasenschnitt [<Zyste ... mehr

pe|ri|kar|di|al  〈Adj.; Med.〉 zum Herzbeutel gehörig

Mo|de|schöp|fer  〈m. 3〉 Mann, der Modelle für die Mode entwirft; Sy Modedesigner ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige