Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

cis

cis  〈Mus.〉 I 〈n.; –, –〉 Tonbezeichnung, das um einen halben Ton erhöhte c, Grundton der cis–Moll–Tonleiter II 〈Abk. für〉 cis–Moll (Tonartbezeichnung)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

In|ter|net|fir|ma  〈f.; –, –fir|men; IT〉 Firma, die ihre Dienstleistungen u. Produkte überwiegend über das Internet vertreibt

Text|kri|tik  〈f. 20; unz.; Lit.〉 Prüfung eines schriftlich überlieferten Literaturwerkes, um seine ursprüngliche Fassung wiederherzustellen

ein|ba|sisch  〈Adj.; Chem.〉 ~e Säuren anorgan. od. organ. Säuren, die nur über ein dissoziierbares Wasserstoffion verfügen; oV einbasig ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige