Wahrig Wissenschaftslexikon Cistron - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Cistron

Cis|tron  auch:  Cist|ron  〈n.; –s, –tro|nen; Genetik〉 Gen, das die Information von nur einer Polypeptidkette od. einer Ribonucleinsäure enthält [→ Cis–trans–Isomerie]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Nei|gung  〈f. 20〉 1 das Neigen, Sichneigen 2 Abweichung von der Waagerechten od. Senkrechten ... mehr

per|ku|tan  〈Adj.; Med.〉 durch die Haut hindurch (wirkend) [<lat. per ... mehr

Breg|ma  〈n.; –s, –ta od. Breg|men; Med.〉 1 Bereich des Schädels, an dem beide Stirnbeinhälften u. beide Scheitelbeine zusammentreffen 2 (nach Aristoteles) der Schädelschnittpunkt der Pfeil– u. Kreuznaht ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige