Wahrig Wissenschaftslexikon Cistron - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Cistron

Cis|tron  auch:  Cist|ron  〈n.; –s, –tro|nen; Genetik〉 Gen, das die Information von nur einer Polypeptidkette od. einer Ribonucleinsäure enthält [→ Cis–trans–Isomerie]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Ju|li|kä|fer  〈m. 3; Zool.〉 blauer od. brauner Laubkäfer: Anomala dubia

Cla|vi|cem|ba|lo  〈[–vitm–] n. 15; Pl. a.: –ba|li; Mus.〉 = Cembalo [<lat. clavis ... mehr

Ygg|dra|sil  〈[yk–] m.; –s; unz.; nord. Myth.〉 Weltesche, ein immergrüner Baum im Mittelpunkt der Welt, unter dessen Wurzeln die Welten der Menschen liegen [anord., eigtl. ”Pferd des Schrecklichen“ <yggr ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige