Wahrig Wissenschaftslexikon Clair-obscur - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Clair-obscur

Clair–ob|scur  auch:  Clair–obs|cur  〈[kl:rbskyr] n.; – od. –s; unz.; Mal.〉 Helldunkel, Stilmittel in der Malerei, bei dem die Wirkung durch den Kontrast von Hell u. Dunkel erreicht wird ● ~–Zeichnung [frz.]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

kar|to|me|trisch  auch:  kar|to|met|risch  〈Adj.; Kartogr.〉 zur Kartometrie gehörig, auf ihr beruhend, mit ihrer Hilfe ... mehr

Nes|sus|hemd  〈n. 27; unz.〉 Sy Nessusgewand 1 〈grch. Myth.〉 durch das Blut des Zentauren Nessus vergiftetes, verderbenbringendes Hemd ... mehr

Zö|no|bi|um  〈n.; –s, –bi|en〉 1 Kloster 2 〈Biol.〉 Vereinigung einzelliger Pflanzen od. Tiere ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige