Wahrig Wissenschaftslexikon Clair-obscur - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Clair-obscur

Clair–ob|scur  auch:  Clair–obs|cur  〈[kl:rbskyr] n.; – od. –s; unz.; Mal.〉 Helldunkel, Stilmittel in der Malerei, bei dem die Wirkung durch den Kontrast von Hell u. Dunkel erreicht wird ● ~–Zeichnung [frz.]

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Reizvolle Regionen

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2020

Das Insekt und sein Mensch
Von unseren Beziehungen zu den Krabbeltieren

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Serie: Hervorragend – Junge Menschen und ihr Engagement

Wissenschaftslexikon

Ver|fas|sungs|recht  〈n. 11; Rechtsw.〉 I 〈unz.〉 Gesamtheit der Rechtsnormen, die in einer Verfassung enthalten sind II 〈zählb.〉 eine einzelne der in der Verfassung enthaltenen Rechtsnormen ... mehr

a–Moll  〈n.; –; unz.; Mus.; Zeichen: a〉 auf dem Grundton a beruhende Moll–Tonart

weit|sich|tig  〈Adj.〉 Ggs kurzsichtig 1 〈Med.〉 an Weitsichtigkeit leidend; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige