Wahrig Wissenschaftslexikon Collegium musicum - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Collegium musicum

Col|le|gi|um mu|si|cum  〈n.; – –, –gia –ca〉 1 〈i. e. S.〉 Musikvereinigung an Universitäten, bes. im 17. u. 18. Jh. 2 〈i. w. S.〉 Vereinigung von Musikern zur Pflege alter Musik [lat., ”Musikkollegium“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kö|chel|ver|zeich|nis  〈n. 11; unz.; Abk.: KV; Mus.〉 themat. Verzeichnis aller Werke Mozarts ● Sinfonie Nr. 41, C–Dur, ~ Nr. 551 [nach dem österr. Juristen, Naturforscher u. Musikgelehrten Ludwig Ritter von Köchel, ... mehr

Re|vol|ver  〈[–vlvr] m. 3〉 1 Mehrladepistole mit trommelförmigem Magazin; Sy Trommelrevolver ... mehr

Kom|men|su|ra|bi|li|tät  〈f. 20; unz.〉 1 Messbarkeit mit gleichem Maß, Vergleichbarkeit 2 〈Astron.〉 die in einem einfachen ganzzahligen Verhältnis stehenden Umlaufzeiten zweier Himmelskörper um ein Zentralgestirn ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige