Wahrig Wissenschaftslexikon Coltan - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Coltan

Col|tan  〈n.; –s; unz.; Min.〉 ein Erz (auch Columbit–Tantalit od. Niobit–Tantalit genannt), das aus Columbrium u. Tantal besteht u. aus dem das selten vorkommende Metall Tantal gewonnen wird

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Sym|pto|ma|to|lo|gie  〈f. 19; unz.〉 Lehre von den Krankheitssymptomen; Sy Semiologie ... mehr

o–  〈Chem.; Zeichen für〉 ortho–

Kar|to|me|trie  auch:  Kar|to|met|rie  〈f. 19; unz.; Kartogr.〉 Übertragung od. Messung von Längen, Flächen, Winkeln auf Landkarten ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige