Wahrig Wissenschaftslexikon Computersimulation - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Computersimulation

Com|pu|ter|si|mu|la|ti|on  〈[–pju–] f. 20; IT〉 Methode, bei der von einem Vorgang eine vom Computer bearbeitbare Modellvorstellung entwickelt wird, um Informationen über den Verlauf des Vorgangs zu gewinnen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ge|no|mik  〈f.; –; unz.〉 Lehre von den Genomen, Erbgutanalyse; Sy Genomforschung ... mehr

Fo|to|mon|ta|ge  〈[–] f. 19〉 I 〈unz.〉 Zusammensetzung von Bildausschnitten zu einem Gesamtbild von bes. wirkungsvollem Charakter u. dessen nochmalige Fotografie II 〈zählb.〉 das dadurch entstehende Bild ... mehr

Blät|ter|werk  〈n. 11; unz.〉 1 natürliche Belaubung 2 〈Mal.; Plastik〉 Nachbildung von Laub ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige