Wahrig Wissenschaftslexikon Connectivity - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Connectivity

Con|nec|ti|vi|ty  〈[–vı–] f. 10; IT〉 I 〈unz.〉 Vernetzbarkeit, Netzwerkfähigkeit von PCs, z. B. Vernetzung der PC von Unternehmen, Kunden u. Lieferanten II 〈zählb.〉 Verbindung zu Netzwerken, insbes. zum Internet, Internetzugang [engl.; zu connect ”verbinden“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Ge|rsch|ku|lis|se  〈f. 19〉 1 〈Film; Theat.〉 Untermalung einer Szene durch Geräusche 2 〈umg.〉 ständige Geräusche im Hintergrund ... mehr

Forst|amt  〈n. 12u〉 Forstverwaltungsstelle

Pho|no|me|trie  auch:  Pho|no|met|rie  〈f. 19; unz.〉 oV Fonometrie ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige