Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

cool

cool  〈[kul] Adj.〉 1 〈umg.; salopp〉 kühl, leidenschaftslos, ruhig u. überlegen, gelassen, distanziert 2 〈Jugendspr.〉 sehr gut, hervorragend, klasse ● ~e Musik; ein ~er Typ 〈umg.; salopp〉 jmd., der sich (trotz einer schwierigen Situation) gelassen verhält;〈Jugendspr.〉 ein attraktiver Mann; ganz ~ bleiben ruhig und überlegen bleiben [engl., ”kühl“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Kla|vi|chord  〈[–vikrd] n. 11; Mus.〉 kleines Tasteninstrument, bei dem die waagerecht u. rechtwinklig zur Tastatur liegenden Saiten durch Metallplättchen zart angeschlagen werden, Vorläufer des Klaviers [<lat. clavis ... mehr

ver|tau|ben  〈V. i.; ist; Bgb.〉 ein Erzgang vertaubt wird taub

Sturm|schwal|be  〈f. 19; Zool.〉 Angehörige einer zu den Sturmvögeln gehörigen Unterfamilie von gewandten, zierlichen Hochseevögeln: Hydrobatinae

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige