Wahrig Wissenschaftslexikon Corno - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Corno

Cor|no  〈n.; –s, –ni; Mus.〉 Horn ● ~ da caccia Jagdhorn [ital. <lat. cornu ”Horn“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Lianen-Wirkstoff gegen Pankreaskrebs?

Alkaloid aus Regenwaldpflanze lässt Bauchspeicheldrüsenkrebs-Zellen verhungern weiter

Neandertaler: Verletzungsreiches Leben?

Unsere Steinzeit-Cousins litten nicht häufiger an Kopfverletzungen als Homo sapiens weiter

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Wissenschaftslexikon

Phy|sik  〈f. 20; unz.〉 Naturwissenschaft, die in enger Verbindung mit Mathematik u. Chemie steht, Lehre von den unbelebten Dingen der Natur, ihrem Aufbau u. ihrer Bewegung sowie von den Strahlungen u. Kraftfeldern u. deren Eigenschaften, die häufig experimentell erforscht u. in allgemeingültigen Gesetzen beschrieben werden (Atom~, Bio~, Experimental~) ● die Gesetze der ~; Unterricht im Fach ~ erteilen [<lat. physica ... mehr

Ket|ten|mo|le|kül  〈n. 11; Chem.〉 hochmolekulare Verbindung, die durch geradlinige od. verzweigte Aneinanderreihung von meist gleichartigen Molekülbausteinen aufgebaut ist

Ab|o|li|ti|on  〈f. 20〉 1 Abschaffung, Aufhebung der Sklaverei in den USA 2 〈Rechtsw.〉 = Niederschlagung ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige