Wahrig Wissenschaftslexikon Crabnebel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Crabnebel

Crab|ne|bel  〈[kræb–] m. 5; unz.; Astron.〉 krabbenförmiger Nebel im Sternbild des Stiers, der Radio– u. Röntgenstrahlen aussendet [<engl. crab ”Krabbe, Krebs“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Cran|ber|ry  〈[kræn–] f. 10; Bot.〉 ein nordamerikan. Beerenstrauch mit roten, aromatischen Früchten, Moosbeere: Vaccinum macrocarpon [engl.]

phy|sio|gra|phisch  〈Adj.〉 = physiografisch

Tes|tu|do  〈f.; –, –di|nes〉 1 〈Antike〉 Schutzdach (bei Belagerungen) 2 dachziegelartig gewickelter Verband ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige