Wahrig Wissenschaftslexikon Cranberry - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Cranberry

Cran|ber|ry  〈[kræn–] f. 10; Bot.〉 ein nordamerikan. Beerenstrauch mit roten, aromatischen Früchten, Moosbeere: Vaccinum macrocarpon [engl.]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

zuschal|ten  〈V. t.; hat〉 1 etwas ~ durch Schalten hinzufügen, zusätzlich einschalten 2 〈Radio; TV〉 sich od. jmdn. ~ sich od. jmdm. durch Schalten Zugang zu einer Sendung verschaffen ... mehr

Pfef|fer|fres|ser  〈m. 3; Zool.〉 zu den Spechten gehörender, häher– bis rabengroßer Vogel, der sich hauptsächlich von saftigen Früchten nährt: Rhamphastidae; Sy Pfeffervogel ... mehr

Hö|hen|leit|werk  〈n. 11; Flugw.〉 Steuereinrichtung am Flugzeug, deren Betätigung Steigen od. Fallen bewirkt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige