Wahrig Wissenschaftslexikon Crasher - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Crasher

Cra|sher  〈[kræ(r)] m. 3; umg.; IT〉 jmd., der in Rechnernetze eindringt u. dort willkürlich Datenbestände u. Programme zerstört; Sy Cracker (2); →a. Computervirus

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

vul|ka|nisch  〈[vul–] Adj.〉 von einem Vulkan (herrührend) ● ~es Gestein; ~en Ursprungs

schi|zo|gen  〈Adj.; Biol.〉 durch Spaltung entstanden [<grch. schizein ... mehr

Dis|ko|lo|gie  〈f. 19; unz.〉 Lehre von den Möglichkeiten der Interpretation u. Aufzeichnung von Musik im Bereich der Tonträger sowie von deren Vertrieb; oV Discologie ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige