Wahrig Wissenschaftslexikon Crescendo - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Crescendo

Cre|scen|do  〈[krndo] n.; –s, –s od. –di; Mus.〉 Anschwellen im Ton, zunehmende Tonstärke; Ggs Decrescendo

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Com|bine  〈[kmbn] f. 10; Tech.〉 = Kombine [engl., ”Mähdrescher“]

ver|hal|tens|ge|stört  〈Adj.; Psych.〉 Verhaltensstörungen aufweisend

Kühl|rip|pe  〈f. 19; Kfz〉 zur Vergrößerung der Oberfläche an Kühlern od. luftgekühlten Verbrennungsmotoren angebrachte Rippe

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige