Wahrig Wissenschaftslexikon Crooning - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Crooning

Croo|ning  〈[kru–] n. 15; unz.; Mus.; meist abwertend〉 überaus sentimentaler Schlagergesang [zu engl. croon ”leise, sanft singen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Leh|rer|man|gel  〈m. 5u; unz.〉 Mangel an ausgebildeten Lehrerinnen und Lehrern

♦ Elek|tro|nen|be|schleu|ni|ger  〈m. 3〉 Teilchenbeschleuniger für Elektronen

♦ Die Buchstabenfolge elek|tr… kann in Fremdwörtern auch elekt|r… getrennt werden.

In|ter|fe|ro|me|ter  〈n. 13; Phys.〉 Gerät, das die Interferenz von Lichtwellen (od. Schallwellen) für Messungen ausnützt [<Interferenz ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige