Wahrig Wissenschaftslexikon Crossing-over - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Crossing-over

Cros|sing–over  auch:  Cros|sing|over  〈[krsınv(r)] n. 14; unz.; Genetik〉 Mechanismus, der zum Austausch von Chromosomensegmenten führt; oV Cross–over [engl., ”Überkreuzung“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Apho|ris|ti|ker  〈m. 3; Lit.〉 Verfasser von Aphorismen ● Hippokrates war der erste ~

Col|le|gi|um mu|si|cum  〈n.; – –, –gia –ca〉 1 〈i. e. S.〉 Musikvereinigung an Universitäten, bes. im 17. u. 18. Jh. 2 〈i. w. S.〉 Vereinigung von Musikern zur Pflege alter Musik ... mehr

mo|de|ra|to  〈Mus.; Abk.: mod.〉 gemäßigt, mäßig bewegt (zu spielen) [ital.]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige