Wahrig Wissenschaftslexikon Crowdsourcing - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Crowdsourcing

Crowd|sour|cing  〈[krds:sın] n. 15; unz.; IT〉 Übertragen von Aufgabenbereichen einer Firma an eine große Personengruppe, die diese Arbeitsgänge in ihrer Freizeit aus Enthusiasmus unentgeltlich im Internet verrichtet; →a. Outsourcing [<engl. crowd ”Menschenmenge“ + source ”Quelle, Ursprung“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Pilz|ver|gif|tung  〈f. 20; Med.〉 durch den Genuss giftiger Pilze verursachte Erkrankung

Förs|te|rei  〈f. 18〉 Dienststelle u. Wohnung des Revierförsters; Sy Forsthaus ... mehr

ein|ge|stri|chen  〈Adj.; Mus.〉 mit (nur) einem Strich versehen, Bez. für die mittlere Höhenlage eines Tones od. einer Oktave innerhalb des diaton. Tonsystems durch einen kleinen senkrechten Strich od. eine hochgestellte Ziffer hinter dem Buchstaben (a′, c′, a 1 , c 1 ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige