Wahrig Wissenschaftslexikon cutten - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

cutten

cut|ten  〈[ktn] V. t.; hat; Film; Rundfunk; TV〉 Tonband– od. Filmaufnahmen ~ nach künstlerischen Gesichtspunkten bearbeiten u. zu einem Ganzen zusammenfügen; oV cuttern [zu engl. cut ”schneiden“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Jun|gle  auch:  Jung|le  〈[dnl] m.; – od. –s; unz.; Mus.〉 eine Stilrichtung des Technos mit Rap– u. Reggaeelementen ... mehr

Le|ni|ti|vum  〈[–vum] n.; –s, –va [–va]; Pharm.〉 mildes Abführmittel [zu lat. lenis ... mehr

♦ Hy|drat  〈n. 11; Chem.〉 anorganische od. organ. Verbindung, die Wasser chemisch gebunden enthält [<grch. hydor ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige