Wahrig Wissenschaftslexikon Cybermobbing - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Cybermobbing

Cy|ber|mob|bing  〈[sb(r)–] n. 15; IT〉 Mobbing mithilfe digitaler Medien in sozialen Netzwerken ● Schüler vor ~ schützen [engl.; <grch. kybernetike ”Steuermannskunst“ + Mobbing]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Na|tur|ver|eh|rung  〈f. 20; unz.〉 relig. Verehrung von Gegenständen od. Kräften der Natur

Bohr|mu|schel  〈f. 21; Zool.; Sammelbez. für〉 verschiedene Muscheln, die sich in Holz, Torf, Gestein usw. einbohren können; Sy Bohrwurm ... mehr

me|nor|rhö|isch  〈Adj.; Med.〉 zur Menstruation gehörend, auf ihr beruhend; Sy menstrual ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige