Wahrig Wissenschaftslexikon d-Moll-Tonleiter - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

d-Moll-Tonleiter

d–Moll–Ton|lei|ter  〈[de–] f. 21; Mus.〉 Tonleiter in d–Moll

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

lym|pho|id  〈Adj.; Med.〉 lymphartig ● ~e Organe bei Mensch u. Wirbeltieren die Bildungsstätten von Lymphzellen u. Blutkörperchen, also die Lymphknoten, Milz, Knochenmark ... mehr

We|ber|knecht  〈m. 1; Zool.〉 Spinnentier mit langen Beinen, die bei Gefahr abgeworfen werden können: Opiliones; Sy Kanker ... mehr

Mi|nier|rau|pe  〈f. 19; Zool.〉 Raupe verschiedener Familien von Kleinschmetterlingen, die in Blättern Gänge zw. Ober– u. Unterhaut ausfrisst

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige