Wahrig Wissenschaftslexikon Dadaismus - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Dadaismus

Da|da|is|mus  〈m.; –; unz.; Kunst〉 literar.–künstler. Bewegung nach dem 1. Weltkrieg, die bewusste Primitivität pflegte [nach dem Stammellaut dada]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Talk|run|de  〈[tk–] f. 19; TV〉 Gesprächsrunde im Fernsehen oder Radio, in der ein Moderator einen oder mehrere Gästen zu bestimmten Themen befragt [<engl. talk ... mehr

Di|a|zin  〈n. 11; Chem.〉 chem. Verbindung mit zwei Stickstoffatomen im Sechsring, z. B. Pyrimidin

Asep|tik  〈f. 20; unz.; Med.〉 keimfreie Wundbehandlung; Sy Asepsis ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige