Wahrig Wissenschaftslexikon Dadaismus - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Dadaismus

Da|da|is|mus  〈m.; –; unz.; Kunst〉 literar.–künstler. Bewegung nach dem 1. Weltkrieg, die bewusste Primitivität pflegte [nach dem Stammellaut dada]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Reiz|mit|tel  〈n. 13〉 1 anregender, belebender, leistungssteigernder chem. Stoff, der bes. auf das Zentralnervensystem einen Reiz ausübt, z. B. Koffein, Alkohol, Gewürze 2 〈fig.〉 Mittel, um jmdn. zu reizen, zu verlocken ... mehr

Tut|ti  〈n.; – od. –s, – od. –s; Mus.〉 Spiel des ganzen Orchesters; Ggs Solo ( ... mehr

oph|thal|misch  〈Adj.; Med.〉 zum Auge gehörend

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige