Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Daltonismus

Dal|to|nis|mus  〈m.; –; unz; Med.〉 angeborene Farbenblindheit [nach dem engl. Physiker Dalton, 1766–1844]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pro|thal|li|um  〈n.; –s, –li|en; Bot.〉 = Vorkeim (1) [<grch. pro ... mehr

Phe|nyl|ke|ton|u|rie  auch:  Phe|nyl|ke|to|nu|rie  〈f. 19; Med.〉 durch einen Enzymdefekt verursachte Stoffwechselkrankheit, die zu Gehirnschädigungen führt ... mehr

y  〈Math.; in algebraischen Gleichungen Zeichen für〉 unbekannte Größe

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige