Wahrig Wissenschaftslexikon Dampfdruck - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Dampfdruck

Dampf|druck  〈m. 1u; unz.〉 1 Druck des gesättigten Dampfes, der über einer Flüssigkeit entsteht; Sy Dampfspannung 2 〈Meteor.〉 2.1 der Druck des Wasserdampfs in der Luft  2.2 Maß der Feuchtigkeit

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Stink|mor|chel  〈f. 21; Bot.〉 Bauchpilz, dessen weiche, weiße Fruchtkörper im Volksmund als Hexen– od. Teufelseier gelten; zur Reifezeit ist ein dünnfleischiger Hut von blaugrünem, widerlich riechendem Schleim bedeckt: Phallus impudicus

Pro|fes|sor  〈m. 23; Abk.: Prof.〉 1 nach erfolgreicher Habilitation od. als Auszeichnung für bes. wissenschaftl. od. künstler. Leistungen verliehener, höchster akadem. Titel 2 Inhaber des Professorentitels, insbes. beamteter Hochschullehrer (Universitäts~) ... mehr

hoch|do|siert  auch:  hoch do|siert  〈Adj.〉 in hoher Dosierung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige