Wahrig Wissenschaftslexikon Darm - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Darm

Darm  〈m. 1u; Anat.〉 Teil des Verdauungskanals (Dick~, Dünn~, Mast~) [<ahd. dar(a)m <germ. *þarama– <idg. *tormo–; zu idg. *ter ”durchbohren“;
Verwandt mit: Draht, drehen, drechseln]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Formel für die perfekte Pizza

Forscher ermitteln physikalische Hintergründe des Pizzabackens weiter

Klimawandel: Wie viel CO2 bleibt uns noch?

CO2-Uhr zeigt verbleibendes Emissions-Budget der Menschheit an weiter

Pestizid-Cocktail in Europas Böden

Rückstände zahlreicher Pflanzenschutzmittel belasten unsere Äcker weiter

Skurril: Strom aus dem Champignon

Mit Hightech und Bakterien aufgerüsteter Pilz erzeugt Elektrizität weiter

Wissenschaftslexikon

Sei|ten|steu|er  〈n. 13; Flugw.〉 = Seitenruder

hy|per|bo|re|isch  〈Adj.; veraltet〉 im hohen Norden gelegen, dort wohnend [→ Hyperboreer ... mehr

Flug|zeug|hal|le  〈f. 19〉 große Halle, in der Flugzeuge inspiziert u. repariert werden, Hangar

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige