Wahrig Wissenschaftslexikon Dauermodifikation - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Dauermodifikation

Dau|er|mo|di|fi|ka|ti|on  〈f. 20; Biol.〉 Nachwirkung eines vorübergehenden Umwelteinflusses auf Nachfolgeindividuen, der erst im Laufe der Generationen abklingt

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Wirts|rech|ner  〈m. 3; IT〉 = Hostcomputer

Imi|do|ver|bin|dung  〈f. 20; Chem.〉 = Imid (1)

Schul|mu|sik  〈f. 20; unz.〉 1 in der Schule im Unterricht gepflegte Musik 2 Schulfach an Musikhochschulen zur Ausbildung von Musiklehrern ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige