Wahrig Wissenschaftslexikon de jure - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

de jure

de ju|re  〈Adv.; Rechtsw.〉 von Rechts wegen, auf rechtl. Grundlage; Ggs de facto [<lat. de iure ”vom Recht her“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Apo|chro|mat  〈[–kro–] m. 1; Opt.〉 Linsensystem, bei dem die chromatische Aberration für mindestens drei Farben u. die sphärische Aberration für zwei Farben korrigiert wurde, bes. verwendet bei Fernsehobjektiven, Mikroskopen u. in der Reproduktionstechnik [<grch. apo ... mehr

Os|zil|la|tor  〈m. 23; Phys.〉 1 〈i. w. S.〉 schwingendes System 2 〈i. e. S.〉 Gerät zum Erzeugen von (elektromagnet.) Schwingungen ... mehr

hy|per|me|tro|pisch  auch:  hy|per|met|ro|pisch  〈Adj.; Med.〉 auf Hypermetropie beruhend, übersichtig, weitsichtig ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige